Fachbeiträge der Finnwaa GmbH

Dynamische Sitelinks

Sitelink-Anzeigenerweiterungen zeigen unter den Anzeigen weitere Links zu bestimmten Seiten der beworbenen Webseite und gehören schon lange zum Standardrepertoire einer guten Google AdWords Kampagne. Obwohl diese Anzeigenerweiterung dem Nutzer hilft, gesuchte Inhalte schneller zu erreichen oder ihn auf Angebote hinweist, wird sie relativ selten geklickt. Der größte Nutzen liegt in der Vergrößerung der Anzeige und in der Erhöhung der Informationsdichte und Relevanz, was zu einer besseren Klickrate der Anzeige insgesamt führt. Seit Sommer 2014 führt Google AdWords Dynamische Sitelinks ein, über die automatisch generierte Links unter den AdWords Anzeigen eingeblendet werden. Google gibt an, dabei Links zu verwenden, die einen Bezug ...